Karate für Kinder und Fortbildung für Trainer des Landesverbandes Baden-Württemberg am Karate Centrum Rhein-Neckar in Wiesloch

Am Samstag den 24.10.2015 war das Karate Centrum Rhein-Neckar mit Volker Harren Gastgeber für das Kinderfördertraining des Landesverbandes Baden-Württemberg. Landesjugendreferent Helmut Spitznagel, 7. Dan, hatte Übungen für die „Koordination von Kopf bis Fuß“ dabei. Das Fördertraining dient auch der Trainerfortbildung. In fünf Themenschwerpunkten konnten die Kids sich versuchen und die Trainer neuen Input mit in ihre Dojos nehmen.

Von Brain-Gym über Koordinationsübungen im Kata und Kumite Training, von der Koordinationsleiter zu Übungen mit kleinen Reissäckchen und dem Metronom, wurde ein großes Spektrum an neuen Ideen für das Training mit Kindern aufgezeigt. Die Kinder der verschiedenen Vereine hatten sichtlich Spaß. Der Eifer wurde am Ende mit einer Medaille und Urkunde belohnt. Die Besten erhielten einen Pokal.

Das Koordinations- und Motoriktraining mit Kindern bildet eine wichtige Grundlage für zielgerichtete Bewegung und das schulische Lernen. Im Sport hat das Schülerteam des Karate Centrums aufgezeigt, was mit einer soliden Grundlage und dem richtigen Training möglich ist. Die mehrfachen Landesmeister bei den Kindern und seit diesem Jahr auch bei den Schülern, gehören zu den erfolgreichsten Karateka im Land.

Spitznagel und Harren sind sich einig: Im kommenden Jahr sehen wir uns wieder.