TSG Karateka beim Sommercamp des Landesverbandes

Vom 06.-10.08.2014 fand das 2. Internationale Sommercamp des Karateverbandes Baden-Württemberg in Ravensburg statt. Auch in diesem Jahr waren die TSG Karateka mit insgesamt 14 Teilnehmern mit dabei.

Während die Kids mit Jana und Tim-Luka vermehrt die Kumite Einheiten bei Berthold Bürkle, Lazar Boskovic, Günther Mohr und Enes Erkan besuchten, fanden sich die Teens meistens bei Silvio Campari und Ken Sato ein. Alle deckten sich mit neuen Eindrücken und Tipps der international hochrangigen Trainern ein. Volker Harren nahm an der Leistungssport Trainerfortbildung des Landesverbandes teil, Jana und Tim-Luka starteten beim internationalen Jugend Cup, der im Rahmen des Camps ausgerichtet wurde.

Das SWR Fernsehen drehte für einen Beitrag. Zu unserer Überraschung verfasste die schwäbische Zeitung ihren Artikel über das Camp mit einer Geschichte über uns.

Am Freitag stand der Jugend Cup auf dem Programm. Jana startete im Kumite der Schüler und zeigte nach den ganzen Trainingseinheiten eine gute Leistung. Tim-Luka musste sich bei den Kindern nur John Kabashi aus der Schweiz mit 0:1 geschlagen geben und erreichte den 2. Platz.

Nun starten wir in die Sommerferien mit dem Training im Karate Centrum Rhein-Neckar und dem Ferienspaß der Städte Wiesloch und Walldorf.